Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#1 von Elke HLR , 02.09.2019 22:35

Hallo Ulla DU
Auch wir werden zum 1. Okt. in Torre eintreffen und zwar mit einem kleinen Kastenwagen.
Wir werden uns dann nach einem gut erhaltenen Wohnwagen umsehen. Wir hatten die Faxen dick mit dem TÜV in Belgien. Im Augenblick bin ich damit beschäftigt, das kleine Ding wohnlich zu machen. Bis bald und einen lieben Gruß von
Elke, Hubert und Sunny



 
Elke HLR
Beiträge: 320
Registriert am: 04.09.2010

zuletzt bearbeitet 02.09.2019 | Top

RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#2 von Ulla DU ( Gast ) , 04.09.2019 17:47

Komisch, liebe Elke, das Forum geht nicht mehr bei mir. Aber, wenn ich auf letzte Beiträge tippe, kann ich diese lesen. Mal sehen, ob ich dir antworten kann. Kastenwagen toll! Wie du sagtest, entweder verträgt man sich auch im kleinen...oder nicht
Liebe grüße, ulla


Ulla DU

RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#3 von Elke HLR (B) ( Gast ) , 06.09.2019 14:18

Hallo Ulla
Ja , ich konnte deinen Beitrag lesen, aber es ist ein bißchen komisch, ich mußte mich erst registrieren.
LG Elke


Elke HLR (B)

RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#4 von Elke HLR , 23.09.2019 11:39

So Ihr Lieben

Morgen geht es langsam los. Das Wetter soll ja nicht so besonders sein, eigentlich wollten wir uns Zeit lassen, aber vielleicht sind wir dann doch früher in Spanien, als geplant.
Wir sind sehr neugierig auf unsere neuen Plätze in der achthunderter Straße. Bilder haben wir genug bekommen und es sieht mit diesen großen Palmen auch sehr schön aus, hoffentllich fallen sie bei Sturm nicht um !!!!
Vor Ort werden wir uns nach einem Wohnwagen umsehen, denn in dem kleinen Kastenwagen kann man keine 6 Monate überleben, ohne sich an die Gurgel zu gehen.
Es grüßt Euch herzlich
Elke, Hubert und Sunny


 
Elke HLR
Beiträge: 320
Registriert am: 04.09.2010


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#5 von Monika NEA , 24.09.2019 16:37

Hallo Zusammen!
Ich werde gegen 20. November mit 2 Sternedamen (Erst-Überwinterer) eintrudeln. Mit dabei Brigitte AN und Jutta BAR....
Bei mir bleibt es bei meinem Kästle und dem Küchenzelt. Alles was nicht reinpasst, bleibt daheim.
Ich freue mich hoffentlich alle gesund und gut gelaunt wieder zu sehen. Kommt alle gut an.

Bis bald, Gruß von Monika NEA


Leben und leben lassen ♥️


 
Monika NEA
Beiträge: 58
Registriert am: 10.01.2015


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#6 von Ulla RA , 25.09.2019 17:54

Hallo,
wir kommen auch wieder, am 20. bzw 21. Oktober und freuen uns auf alle!

Gruß Ulla RA und Manfred LB


"Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean!"
Sir Isaac Newton, (1643-1727)


 
Ulla RA
Beiträge: 328
Registriert am: 12.01.2011


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#7 von Elke HLR , 27.09.2019 18:36

Euch Allen eine gute und unfallfreie Fahrt, wir sind heute in Boulou auf dem CP kurz vor der spanischen Grenze eingetroffen; jetzt muss man sich erst wieder an die Wärme gewöhnen.
Wenn ihr könnt, fahrt über Luxemburg, der Dieselpreis ist unschlagbar.
LG Elke, Hubert und Sunny 😎



 
Elke HLR
Beiträge: 320
Registriert am: 04.09.2010

zuletzt bearbeitet 27.09.2019 | Top

RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#8 von Margit EN ( Gast ) , 02.10.2019 08:41

Hallo Ihr Lieben,
in 2 Wochen mache ich mich auch auf den Weg und werde Ende Oktober eintrudeln.
Ich freue mich auf Euch alle.
Liebe Grüße und allen eine gute und knitterfreie Anreise
Margit EN


Margit EN

RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#9 von Elisabeth KB , 09.10.2019 19:20

Hallo ihr Lieben alle ,auch wir sind auf dem Weg nach Torre werden am 14. Oktober ankommen. Freuen uns auf euch.
Liebe Grüße Elisabeth und Max



 
Elisabeth KB
Beiträge: 17
Registriert am: 13.12.2013


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#10 von Ulla RA , 22.10.2019 10:47

Hallo,
Am 20. kam Manfred mit dem Flieger und am 21. ich mit dem Wohnmobil. Das Aufbauen dauert, zumal es heute den ganzen Tag regnen soll aber Besüchle sind trotzdem gern gesehen!
Gruß Ulla RA und Manfred LB


"Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ein Ozean!"
Sir Isaac Newton, (1643-1727)


 
Ulla RA
Beiträge: 328
Registriert am: 12.01.2011


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#11 von hans m , 02.11.2019 21:10

Im dezember rolle auch in an.
Freu mich schon auf alle!
Hans


Lg
Hans m


 
hans m
Beiträge: 34
Registriert am: 05.02.2016


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#12 von Gisela CE , 20.11.2019 09:56

Ich bin auch seit 2 Wochen hier und stehe bei Maria.Letzte Woche am Donnerstag waren wir im Riberamar und dann in Torre 2 Musik hören.
Morgen am Donnerstag wollen wir wieder nach Torre2.Eine Reservierung ist nicht möglich,da dort jetzt lange Bänke sind mit neuen Gastwirten.Wäre schön,wenn noch ,ehrere Torrianer morgen dort sind.
Viele Grüße von Gisela



 
Gisela CE
Beiträge: 33
Registriert am: 26.12.2011


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#13 von Theo DN , 16.12.2019 18:25

Ich komme am Mittwoch nach Torre und fahre auf den Platz Torre 1.
Da bleibe ich dann 3Monate stehen
Schöne Grüße an alle Bekannte und auch Neue
Theo



 
Theo DN
Beiträge: 40
Registriert am: 15.01.2013


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#14 von Holger ROK , 16.02.2020 17:49

Grüsse aus der Heimat bei 18 Grad(Plus)
Gruß nach Torre
Holger ROK


Es geht immer weiter.


 
Holger ROK
Beiträge: 52
Registriert am: 09.11.2012


RE: Überwintern in Torre la Sal 2019/ 2020

#15 von Elke HLR , 18.02.2020 19:11

Hallo Holger
Schön von Dir zu hören und wir hoffen, es geht Dir gut ? Hier alles OK , die Campingplätze sind fast ausgebucht, so etwas haben wir hier noch nie erlebt.Das Wetter wechselt, in der Sonne Hochsommer, im Schatten kalt. Genau richtig sich eine Erkältung zu holen.
LG Elke, Hubert und Sunny


 
Elke HLR
Beiträge: 320
Registriert am: 04.09.2010


   

Zum Gedenken

Besucherzaehler Hiermit distanziere ich mich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten in diesem Forum. Diese Erklärung gilt für alle im Forum angebrachten Links. Hiermit weise ich darauf hin, dass die im Forum geschriebenen Beiträge nur die Meinung der jeweiligen Autoren wiedergeben, nicht aber die Meinung der Administration. Die Verantwortung für diese Beiträge liegt ausschließlich beim Autor des Beitrages selbst. Dies gilt auch für in das Forum eingetragenen Links und Fotos.
Beleidigende, persönlich angreifende, strafrechtlich relevante oder anstößige Nachrichten werden sofort gelöscht, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist, wenn dieses von der Administration festgestellt oder von anderen auf diesen Tatbestand hingewiesen wird.
Fotos, welche von Mitgliedern eingestellt wurden, stehen zunächst unter dem Copyright des entsprechenden Users! Der User stimmt aber zu, dass innerhalb des Forums die Bilder für andere Beiträge genutzt werden dürfen. Private Mitteilungen, Beiträge und Bilder dürfen nur dann herausgespeichert und veröffentlicht werden, wenn diesbezüglich die ausdrückliche Genehmigung des jeweiligen Users vorliegt!
Stand: 2010-11-01
Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz